Erwachsene

Wir brauchen noch tatkräftige Helfer*Innen – am Besten für die ganze Zeit, aber auch für einzelne Tage. Die Helfer*innen sollten ein wenig handwerkliches Geschick, Freude an der Arbeit mit Kindern und Geduld mitbringen sowie eine gesunde Portion Chaos ertragen können. Eine Anerkennung als Praktikum ist möglich. Zudem gibt es auch eine kleine Aufwandsentschädigung. Wer über 15 Jahre alt ist, kann sich gern bei uns melden.

Aufgaben sind unter anderem:

  • Kinder beim Bauen der Häuser unterstützen (Helfer/innen für Baugruppen)
  • Mittagessen im Küchenteam kochen
  • Werkzeuge ausgeben
  • handwerkliche Tricks weitergeben
  • ankommende Kinder begrüßen
  • kreative Workshops für Kinder anbieten
  • mit Kindern eine Zeitung erstellen
  • mit Kindern toben, spielen, basteln

Am 23. Juni wird von 10:00 bis 16:00 Uhr (mit anschließendem Grillen) im Bürgerhaus am Schlaatz ein Helfertag stattfinden.

Dieses Jahr ist ein erweitertes Führungszeugnis nötig. Wer unter 18 Jahren alt ist, muss es durch die Eltern beantragen lassen, wer über 18 Jahre ist, muss es selbst beantragen. Ein Schreiben mit der Bitte um kostenlose Ausstellung erhaltet Ihr von uns. Sollten trotzdem Kosten für das Führungszeugnis entstehen, dann werden wir diese (gegen Quittung) begleichen.

Unser aktueller Helferaufruf.

Unser aktueller Anmeldebogen .

Oder ihr meldet euch gleich hier online an.

Also nicht zögern und im Bürgerhaus am Schlaatz melden:
Tel.: 0331/817190 und sdk2018@stadtderkinder-potsdam.de